Rekrutierung 2.0

Heute erschien im Context ein Artikel von Annett Altvater zum Thema. Die Autorin befragte Marie-Christine Schindler, die Profi-PR-Frau und Autorin des Buchs PR im Social Web (gibts ab Morgen, 01.04. zum Beispiel hier) und Marcel Widmer, den Experte für Reputation und Rekrutierung um ihre Erfahrungen. Achtung im Artikel ist ein falscher Link. Marcel’s Jobblog ist hier.

Es entstand ein kurzer Artikel, der aufzeigt, wie sich sämtliche Kommunikationsprozesse und ja, ich trau mich, es -gesetze zu nennen, in und ausserhalb von Unternehmen ändern. Annett und ich haben vor einigen Jahren mal einen gemeinsamen Artikel gemacht und ich freu mich, dass ich neben den beiden auch zu Wort kommen durfte. Als wir telefonierten wollte ich ihr Marcel und Marie-Christine empfehlen, sie antwortete „die Beiden habe ich schon“. Hier ist der Artikel im pdf und hier die kürzliche Diskussion zum Thema Personal Kommunikation. Ich wollte übrigens mit dieser Wortschöfpung

– persönliche Kommunikation
– Mitarbeiter Kommunikation,
– egal ob Angestellte oder potenzielle Mitarbeiter

in ein Wort giessen. Denn das ist es ja. Nicht mehr und nicht weniger: Kommunikation mit Menschen in ihren verschiedenen Rollen.

Kommentar schreiben

Du kannst folgendes HTML verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

2 Kommentare zu “Rekrutierung 2.0

  1. Pingback: Mehr echtes Social Media bitte | Netwoman's Blog