Jobsuche mit Social Media

Dazu ist heute ein Artikel im Ratgeber von Monser.ch erschienen. Die Journalistin Annett Altvater schreibt über die Verbindung von Unternehmenskommunikation und Personalrekrutern. Sie gibt Jobsuchenden ein paar Praxistipps wie beispielsweise in Twitter Mitarbeitern des Wunsch-Arbeitgebers zu folgen oder Alumni-Gruppen in XING aktiv zu nutzen. Marie-Christine Schindler spricht sich erneut für den Dialog aus, der auch mal mit Kritik verbunden ist.

Und ich durfte mich mal wiederholen, dass es in der Praxis nicht funktioniert, nur „Social Media nach aussen aufzusetzen ohne interne Kultur und Kommunikation zu verändern“. Hab ich tatsächlich vor etwa einem Jahr so erlebt, dass ein Unternehmen in Social Media super war, weil der Medienverantwortliche kompetent kommuniziert. Im Interview war die HR Verantwortliche aber immer noch im Unternehmen=Senden-Modus und ich fühlte mich als Bittsteller. Leider konnte sie mir nicht auf Augenhöhe begegnen, wie ich es vorher mit dem Mediensprecher Online erlebt hatte. Meine Absage überraschte sie sehr. Lest selbst, was Annett für Monster sonst noch recherchiert hat.

Kommentar schreiben

Du kannst folgendes HTML verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Ein Kommentar zu “Jobsuche mit Social Media