Checkliste Krisen Kommunikation

Das schwirrt mir schon lange durch den Kopf. Und heute ist ein guter Tag, meine Vorschläge für eine Krisenkommunikation endlich hier zu teilen. Genau heute vor einem Jahr haben Barbara Schwede und Dani Graf ihre Shitstorm Skala vorgestellt und ich empfehle die noch immer gern. Auch im bernet.blog finden sich wertvolle Tipps, aber eine Checkliste konnte ich nirgends finden.

Feuerwehr sind wir in der Kommunikation auch manchmal.

sind wir in der Kommunikation auch manchmal.

Ist man für die Unternehmenskommunikation verantwortlich, schadet es nichts, sich vorzubereiten, falls es mal richtig heiss her geht. Social Media ist sicher nicht schuld, aber aus einem Funke entfacht sich heute schneller ein richtiges Hexenfeuer. Voran gegangen sind aber immer ein Missgeschick, ein schlechter Service, fehlerhaftes Angebot etc. Unabhängig von der Schuldfrage ist meistens klar, dass man sich den Äusserungen stellt und kommunikatorisch begegnet. (Damit meine ich nicht Kleinreden). Mit einer Checkliste kann man sich im Ernstfall vielleicht besser auf den Inhalt konzentrieren.

Ich hab meine Vorschläge in ein google Form gepackt, weil mir kein anderes Tool einfällt. Falls jemand eine bessere Idee hat, bitte her damit, dann setzen wir das schöner um und der Ideengeber wird ehrenvoll erwähnt. Das Formular könnt Ihr kopieren, erweitern und benutzen wie es am besten zu euch passt und mir bitte auch sagen, ob es euch was nützt. Achtung ! es ist auch ein Experiment. Bitte wirklich kopieren und bearbeiten, sonst ändert ihr das eingebettete Formular hier 😉 ich vertrau euch.

Kommentar schreiben

Du kannst folgendes HTML verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

3 Kommentare zu “Checkliste Krisen Kommunikation