Social Media Konferenz 2014 – die Vorträge vom Vormittag

Es gibt wieder einige Live-Blogger. Ihr wisst, ich hab das seit zwei Jahren aufgegeben, ich verpasste einfach zu viel „Dazwischen“, Gespräche, Pointen etc. Aber Bernadette Bisculm sehe ich fleissig am Döggeln. (Dort folgen sicher wieder gut ausgearbeitete Beiträge. Nachtrag: Bernadette über Zukunfts-Szenarien von Gerd Leonhard) Und bei Walter Schärer gibt schon Futter zum Nachlesen. Danke euch. Aber hier erstmal, was ich bis jetzt zusammen suchen konnte und selbst inhaltlich mitnehme.

Vorträge an der Social Media Konferenz 2014

Social Media Zukunfts-Szenarien: Big Data, Smart Agents und Artificial Intelligence, und Marketing als… Content“

Diesen Vortrag hat Walter verbloggt. Referent: Gerd Leonhard, Futurist, Autor, Blogger, CEO The Futures Agency.

Wie Social Media für das KMU machbar wird

Dani Niklaus, CEO, Netlive
Daniel hat wieder in seiner typischen Storytelling Art präsentiert. Erfrischend, anschaulich, mit vielen Beispielen und Tool-Tipps, z.B. TripAdvicer im Einsatz Bis jetzt eins meiner Highlights und dass nicht nur, weil er von der Surfschule (!) berichtet hat. Abschliessend gab Daniel die Tipps:
1. kucken Sie was andere machen
2. was können Sie kopieren
3. denken Sie unerwartet für die Lösung sagt

Das Handout besorge ich euch noch. Nachtrag: 13.44: Handout von Daniel Niklaus

 

Social Media auf Führungsebene

Salomé Wagner, Founder, Sparkling Stream AG und Christophe Truchet, Gründer/Inhaber Webrelaunch GmbH. Den Beiden mit ihrer Studie hab ich einen eigenen Beitrag gewidmet: Hab sie befragt und wertvolle Erkenntnisse über die sechs Typen von Führungskräften bewonnen. Es geht um die innere Einstellung gegenüber Social Media. Das empehl ich euch, mal näher anzusehen.

Die sechs Typen Führungskräfte mit ihrer inneren Einstellung zu Social Media

Die sechs Typen Führungskräfte mit ihrer inneren Einstellung zu Social Media

Hier ist das Handout von Salomé und Christophe

 

Social Media Governance bei Credit Suisse

Barbara Müry, Leiterin Social Media Competence Center, Credit Suisse

interne Social Media Prozesse Credit Suisse

interne Social Media Prozesse Credit Suisse

Das sind die internen Abläufe fürs Social Media Competence Center, die sie definiert haben. Das Handout konnte ich nirgends öffentlich finden und habs verbummelt, sie in der Pause danach zu fragen.

Community Building eines Startup: in 7 Monaten zu 4000 Facebook Aktivitäten täglich

Vortrag von Gian-Franco Salvato, CEO, Attrackting

Das, ihr Lieben, ist richtig cool. Gian-Franco stellt die Kommunikationsaktivitäten für sein Startup vor. Dieses bringt demnächst ein Halsband für Katzen heraus, mit dem ihr die Streunerausflüge eurer Vierbeiner beobachten könnt. Ist das mal cool. Hier ist sein Vortrag, darin dreht sich natürlich Vieles um Cat Content. Habs nicht anders von ihm erwartet, sein Handout war bereits vorher in Slideshare. Danke

ein paar Vorträge vom Nachmittag

Kommentar schreiben

Du kannst folgendes HTML verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

6 Kommentare zu “Social Media Konferenz 2014 – die Vorträge vom Vormittag

  1. Denise Mändli-Heusser schrieb am :

    Danke Su! Da ich an der Bildungsmesse im HB war, konnte ich nicht dabei sein. Jetzt habe ich das Gefühl zumindest das Wichtigste zu wissen.