Linkedin für Sales – Teil 2: Content

Ich habe euch ein paar Tipps aus Workshops mit Sales Leuten zusammen gestellt. Ideen und Ansätze wie Sales mit Content arbeiten könnten. Teil 1 der Blog Serie war ‚Linkedin der Saleshelfer, oder Monster?‘, Ich arbeite noch an Teil 3, den aufbauenden Werbemöglichkeiten in Linkedin. Diese kommen hier in Kürze.

Content für Sales nutzen

 

Und hier noch offizielle Tipps von Linkedin selbst

Hier geht es vorallem um Updates, so nennen sie in Linkedin die „kleinteiligen Beiträge“ die ausführlichen sind im internen Bloggingsystem Pulse publiziert und heissen Posts. Lustig, dass die dritte Variante „Photo“ heisst.

Bildschirmfoto 2015-11-06 um 23.16.06

 

 

 

Ja, ich hab tatsächlich versehentlich meine Notizen publiziert und drum diese kleine Notlösung fürs erste.

Kommentar schreiben

Du kannst folgendes HTML verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

2 Kommentare zu “Linkedin für Sales – Teil 2: Content