One heart – two jobs

«Na, was willst du einmal werden?» Bis heute, weiss ich das nicht, ausser natürlich Kosmonaut.
Ich fühle mich wohl im Jetzt und tue im Job das, was mir Freude macht und was sich in unserer Branche entwickelt. So wurde ich irgendwann selbständig mit Social Media und Content Marketing. Dabei frage ich immer…

Was bewegt Menschen eigentlich?

Was mich bewegt sind Menschen, die über sich hinauswachsen, die andere fördern, einfach tun und dabei lernen. Oft ist es kein „entweder – oder“, sondern etwas, das beides verbindet. 

Seit 10 Jahren unterrichte ich Marketing Themen an Hochschulen. Ich habe grosse Freude an und Respekt vor den Studierenden, die selbst Wissen teilen. Ich verbinde die vielen Fragen aus allen möglichen Branchen und Erfahrungen aus Kundenprojekten, adaptiere gerne Trends. Deshalb freue ich mich umso mehr auf meine neue zusätzliche Aufgabe als:

Leiterin Center for Marketing (50%) 

Ich starte, am 1.5. als Leiterin Center for Marketing im Department Marketing & Business Communications der HWZ (u.a. Studiengänge wie Executive MBA – Marketing, MAS Customer Excellence, CAS Brand Leadership).

Diese Rolle übernehme ich mit einem 50% Pensum von Prof. Dr. Michael Grund. Meine beiden Aufgaben werden sich gegenseitig bereichern. Da bin ich sicher. Deshalb arbeite ich weiterhin als:

Consultant bei Corporate Dialog (50%)


50% bleibe ich also selbständig. Content Marketing und Online Kommunikations-Strategien werden mir weiterhin viel Spass machen. Wie auch unsere Initiative digiclassroom. Wir helfen Lehrpersonen und DozentInnen bei Kurs-Konzepten und ihrer online Didaktik. Wir haben auch hier viel vor.

Ich bin dankbar für euch, meine Kollegen, Kunden, Studierende, Empfehlende, Freunde, Netzwerke. Einfach die Menschen, die mich fordern und fördern und manchmal auch einfach Vertrauen in mich haben. 🙏

One Heart, two jobs ist perfekt für mich.

50/50 Su für Center for Marketing und als Consultant

Kommentar zu Reni schreiben

Hier klicken, um das Antworten abzubrechen.

Du kannst folgendes HTML verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

5 Kommentare zu “One heart – two jobs

  1. Wow, herzlichen Glückwunsch. Wir folgen dir schon länger auf Twitter und diese News müssen wir jetzt einfach kommentieren.

    Herzlichen Glückwunsch. 50/50 klingt nach einer spannenden, grossartigen Zukunft.